St. Martin 2016

Eintrag von am 13 November 2016 | Kommentare

St. Martinszug an der Grundschule Harmonie

Am 10. November 2016 startete der St. Martinszug an der Grundschule Harmonie und machte sich in diesem Jahr auf den Weg durch Schiefen und Untenroth.

Obwohl das Pferd des St. Martin sich verletzt hatte, führte dieser den Zug traditionell an. Kinder und Erwachsene machten sich mit ihren Laternen auf den von Anwohnern mit Lichtern und Laternen geschmückten Weg, um St. Martin zu folgen. Unterwegs machte der Zug zweimal an extra vorbereiteten Feuern Station und alle sangen gemeinsam Martinslieder. Der St. Martinszug endete an der Grundschule, wo „Singin Harmonie“ in Zusammenarbeit mit dem Förderverein ein Feuer sowie Punsch für groß und klein vorbereitet hatte.

Am Feuer angekommen, lasen und spielten Kinder der Grundschule Harmonie die Martinsgeschichte. Im Anschluss erhielten alle Kinder ihren wohlverdienten Weckmann.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Singin Harmonie und dem Förderverein bedanken, bei Eltern und Kindern, die im Vorfeld von Haus zu Haus gegangen sind und Lichter verteilt haben und nicht zuletzt bei allen Menschen, die den Zug auf vielfältige Weise unterstützt haben.

 St Martin 5St Martin 6