Kampfkunstschule lud ein

Eintrag von am 27 November 2016 | Kommentare

Im Rahmen der Projektwoche hatten alle Kinder eine Einladung in die Kampfkunstschule Eitorf erhalten. Hier wird Wing Tsun gelehrt.

Kampf ist Kunst - und die größte Kunst ist es, dem Kampf auszuweichen, ihn zu vermeiden. Das war das erste, dass die Blumen lernten, als sie auf Gelände der Schoeller-Werke die Schule betraten.

Einzeln und in Gruppen übten die Kinder, wie sie sich in einem Kampf mit Verstand verhalten können. Daneben gab es auch Übungen, die das Selbstbewusstsein stärkten - das selbstbewusste NEIN, um eine unangenehme Situation zu vermeiden, fällt nicht allen Kindern leicht.

Es war ein toller Tag und wir möchten uns bei den Trainerinnen der Kampfkunstschule ganz herzlich bedanken. Am Ende gab es auch für jedes Kind einen Gutschein für ein kostenloses Probetraining. Eine tolle Idee!

wingtsung 1 Kopiewingtsung 2 Kopiewingtsung 3 Kopiewingtsung 4 Kopiewingtsung 5 Kopiewingtsung 6 Kopiewingtsung 7 Kopie