Kinderrechte

Logo_20_Jahre_Kinderrechte.jpgDu hast Menschenrechte, weil du ein Mensch bist. Du hast auch besondere Rechte, weil du ein Kind bist. Kennst du deine Rechte? Die Erwachsene sollten dir helfen, deine Rechte zu erfahren - sie müssen sie auch respektieren. Falls ein Erwachsener - oder ein anderes Kind! - deine Rechte nicht beachtet, dann darfst du ihn auch mal daran erinnern, dass sie dir zustehen. Du musst natürlich auch die Rechte der anderen achten!

Die UN-Kinderrechtskonvention

un.jpgDie UN steht für die Vereinigte Nationen (auf Englisch: United Nations). Das ist wie ein Rat (fast) aller Staaten auf der Welt - so wie das Kinderparlament ein Rat aller Klassen der Schule ist. Deutschland ist auch Mitglied der UN. Wenn etwas im Rat entschieden wird müssen sich die Staaten daran halten.

Im 1989 wurde in der UN die Kinderrechtskonvention verabschiedet. Dort haben die Staaten die Rechte erkannt, die jedes Kind auf der Welt hat. Die Mitgliedstaaten, die den Text unterschrieben haben,  müssen Gesetze erlassen, die diese Rechte schützen. Deutschland hat auch unterschrieben. Wenn diese Rechte missachtet werden kann man vor Gericht gehen und dagegen klagen, weil Rechte mehr Gewicht als Gesetze haben.

Die Kinderrechte

Es gibt viele Kinderrechte. Hier hast du zehn wichtige:

Kinderrechte_Unicef.PNG(Quelle: UNICEF)

Diese Rechte sind noch sehr allgemein formuliert. Durch viele Gesetze werden die Kinderrechte konkret definiert.

Hier findest du Informationen über Kinderrechte:

UNICEF - Kinderhilfswerk der Vereinigten Nationen 

LOGO! Thema: Kinder haben Rechte

Die 10 wichtigsten Kinderrechte

Die Rechte der Kinder
(Aus: 
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)

Die Kinderkommission im Bundestag

Bundestag.jpgWusstest du, dass es im Bundestag eine Kinderkommission gibt, die für die Kinder da ist? Sie müssen sich dafür einsetzen, dass die Gesetze die Kinderrechte achten und schützen. Du kannst sie anschreiben und auffordern, sich für deine Rechte einzusetzen, wenn du dich benachteiligt fühlst.

Links zu der Kinderkommission:

Die Kinderkommission im Bundestag

Kontakt zu der Kinderkommission

Das Kinder- und Jugendparlament in Eitorf

Eitorf_Wappen.pngEs gibt in den Gemeinden auch Strukturen, damit du in der Politik mitbestimmen darsft. In Eitorf gibt es ein Kinder- und Jugendparlament. Leider können dort nur Kinder ab 12 Jahren teilnehmen. Du darfst dich aber als Bürger an deinen Bürgermeister wenden, wenn du ein Anliegen hast - egal wie alt du bist. Die Adresse findest du hier.