Elternstimmen

„Mein Kind hat gelernt, selbstverantwortlich zu sein in einer Schulwelt, in der ihm Wissen auf vielen Wegen zugänglich war. Er konnte seinen Weg selbst wählen und seine Lernerfahrungen mit anderen teilen und ergänzen. Besonders gut für ihn war, dass er sich angenommen und ernst genommen fühlte. Ideen und eigene Schlussfolgerungen wurden nicht gewertet, sondern als Grundlage für Austausch betrachtet.”
Domna C. (Mutter eines ehemaligen Schülers)

Die Kinder von der Grundschule Harmonie haben im selbstbestimmten Lernen anderen Kindern etwas voraus: In der Erarbeitung eigener Themen und Projekte sind sie sehr stark.”
Uschi M. (Mutter von zwei Schülern)

„Ausgerechnet bei den Hausaufgaben hat sich gezeigt, dass meine Tochter sehr eigenständig ihre Arbeit organisiert.”
Sandra H. (LMutter eines ehemaliger Schülerin)