Unterricht

Im Zentrum der pädagogischen Arbeit am Teilstandort Grundschule Harmonie stehen

  • die Orientierung an jedem einzelnen Menschen und seinen individuellen Lernbedürfnissen
  • die Freude am Lernen zu erhalten
  • in größtmöglicher Selbstbestimmung die Inhalte des Lehrplans zu erarbeiten
  • eigene Kompetenzen zu erkennen und zu entwickeln
  • Selbsteinschätzung zu lernen
  • Demokratie kennen und leben zu lernen

Folgende Formen der pädagogischen Arbeit kommen dafür bei uns zum Einsatz:

Jahrgangsübergreifende Klassen
Die Klassen sind jahrgangsübergreifend über alle vier Jahrgänge organisiert. Die Kinder lernen miteinander und voneinander. Sie arbeiten über Altersgrenzen hinweg an gemeinsamen Themen. In diesem Setting ist Inklusion besser umsetzbar, da es Lernpartner auf den Niveaus aller vier Jahrgänge gibt. Auch ist es leichter, ohne Klassenwechsel ein drittes Jahr in der Schuleingangsphase zu verbleiben; das klassische Sitzenbleiben entfällt. Das Überspringen einer Klasse ist im jahrgangsübergreifenden Lernen ebenfalls gut zu realisieren. Diese Lernform ermöglicht ein individuelles Lerntempo und eigene Lernwege.
Das Klassenlehrerprinzip im fächerübergreifenden Unterricht gewährleistet, dass die Lehrerin die unterschiedlichen Lernstände, die Lernentwicklung und Lernvorhaben der Kinder im Blick behält und begleitet.

Selbstgesteuertes, eigenverantwortliches Lernen
Der wesentliche Ansatz ist das offene Lernen. Individuelles Lernen ermöglicht den Kindern, an dem zu arbeiten, was für sie wichtig und sinnvoll ist. Sie erfahren eigenes Lernen als für sich selbst sinngebend. Wir bieten vielfältige Lern- und Arbeitsformen, Themen und Lernangebote. Die Lehrer arbeiten als Berater und Mentoren, die die Kinder auf Grundlage des Lehrplans des Landesministeriums leiten.
Zu Beginn der Lernzeit erfolgt im Klassenkreis die Absprache des individuellen eigenständigen Lernens des Tages oder mehrerer kommender Tage. Phasenweise kommen die Kinder zum gemeinsamen Lernen im ganzen Klassenverband zusammen. Am Ende der Lernzeit werden im Klassenverband die Ergebnisse der Arbeit präsentiert (z.B. PowerPoint, Dichterlesung, Forschungsergebnisse).